tarihinde yayınlandı Yorum yapın

Was ist ein Amateurfunkzertifikat? Was tut es? Wie man’s nimmt

Was ist ein Amateurfunkzertifikat? Wo zu kaufen?

Unser Thema für heute ist Amateurfunkzertifikat : Liebe Freunde, wie Sie wissen, werden Amateurfunkprüfungen zweimal im Jahr von der Generaldirektion für Küstensicherheit durchgeführt . Letztes Jahr fand die erste Prüfung am Sonntag, 29. März 2020, statt. Bewerbungsschluss war der 13.03.2020. Zu den aktuellen Prüfungsterminen im Jahr 2021 können Sie sich auf der Seite der Direktion Funkbetrieb informieren. Im Folgenden habe ich auch versucht zu erklären, wo das Radio in unserem Offroad-Leben steht . Ich möchte Ihnen meine eigenen Vorschläge und Feststellungen bezüglich des Amateurfunkprüfungsverfahrens mitteilen . Die Prüfung ist zunächst eine Wissensprüfung. Mit anderen Worten, es ist keine Prüfung, die mit dem in der Lebenskultur unseres täglichen Lebens erlangten Allgemeinwissen bewältigt werden kann. Wenn Sie sich bisher nicht für den Amateurfunk interessiert haben, Ihre Ausbildung nicht relevant ist oder Sie keine neugierige und lernfreudige Natur haben, wird es Ihnen nicht möglich sein, Informationen zu erhalten, die im Prüfung in kurzer Zeit. Diese Situation hindert Sie nicht daran, die Prüfung abzulegen, und sie hindert Sie nicht daran, die Prüfung erfolgreich zu bestehen. In diesem Fall wird der Weg in der Regel eher eine frageorientierte Arbeit als eine fachbezogene Arbeit sein. Im Folgenden werde ich sowohl über meinen eigenen Weg als auch über meine Vorschläge informieren. Ich habe vor drei Jahren meinen Amateurfunkschein gemacht. Als Ziel habe ich mir ein Amateurfunkzeugnis der Klasse C auf die erste Stufe gestellt und statt eines fragenorientierten Studiums die fachorientierte Studienmethode gewählt. Ich glaube, dass diese Methode in Bezug auf das Lernen von Informationen genauer ist. Vor zwei Jahren habe ich die Prüfung zum Amateurfunk der Klasse A erneut abgelegt. Da die Fächer breiter und technischer waren, ging ich in meinem zweiten Anlauf sowohl frageorientiert als auch fachorientiert.

Funkgeräte, die nur mit einer Amateurfunklizenz verwendet werden können

Wir hingegen verwenden 5-8 Watt Handfunkgeräte oder 25-40 Watt Fahrzeuggeräte , die in den VHF- und UHF-Bändern, den sogenannten Dualbändern, dienen , und nicht die oben genannten Geräte. Um diese Funkgeräte zu haben, ist es zwingend erforderlich, ein Amateurfunk zu sein . Für den Besitz eines Radios ohne Papiere gibt es finanzielle Sanktionen, die nicht überwunden werden können. Amateurfunkzertifikat (100.000,00 TL wenn ich mich nicht irre) Wenn wir also ein Dualband- Funkgerät haben, sollten wir unbedingt unser Amateurfunkzertifikat bekommen.

Funkgeräte, für die keine Amateurfunklizenz erforderlich ist

Ich möchte darüber sprechen, wo die Amateurfunk-Zertifikatsklasse für Offroader wichtiger ist. Die b und Pläne, die Sie in den unten angegebenen Ressourcen finden, haben je nach Klasse einschränkende Elemente, sowohl in Bezug auf die Frequenznutzung als auch auf die Geräteleistung. In der Vergangenheit waren vor allem im Offroad-Bereich 27 Mhz-Geräte, im Feld als CB RADIO (Citizen Band, Public Band) bekannt, verbreitet . Diese Geräte benötigen keine Lizenz oder Dokumentation. Es sollten nur Geräte innerhalb der Leistungsgrenze von 4 Watt verwendet werden. Derzeitige Offroad-Benutzer haben jedoch entweder kein CB-Gerät oder es ist nicht aktiv, selbst wenn es ist. Stattdessen werden PMR-Mobilteile verwendet. Diese Geräte benötigen weder eine Lizenz noch ein Dokument, sofern sie sich im 446 Mhz-Band und 0,5 Watt Leistungsgrenze befinden und der Zugang der Geräte auf andere Frequenzen beschränkt ist. Sie müssen inzwischen verstanden haben, dass Sie ein Radio ohne Dokumentation benutzen können. Wir benötigen keine Dokumente und Lizenzen innerhalb der oben genannten Grenzen.

Amateurfunk-Klassen

Lassen Sie mich nun die Informationen über die Klasse im Amateurfunk vermitteln. wir haben oben erwähnt Geräte, die in den Bändern 144-146 und 430-440 arbeiten, sind durch Amateurfunkgeräte der Klasse C auf 5 Watt begrenzt . Es kann von Funkamateuren der Klasse A und B bis zu einer Leistungsgrenze von 75 Watt verwendet werden . Wenn Sie also ein Amateurfunker der Klasse C sind, können Sie kein 8-Watt-Handfunkgerät oder ein 25-Watt-Autoradio verwenden. Deshalb Ihr ultimatives Ziel sollte mindestens eine B-Klasse sein.

Amateurfunk-Gesetzgebung

1-) Als Quelle kann die im Amtsblatt veröffentlichte ” Special Radio Systems Regulation ” verwendet werden.
2-) Die Prüfungsfragen, die in der Gesetzgebung der Generaldirektion der Küstenhäfen mit der ” GENERAL DIRECTORATE OF COASTAL SECURITY AMATEUR RADIOLOGY PRÜFUNGS- UND ZERTIFIZIERUNGSREGELUNG ” enthalten sind, werden direkt auf der Website der Direktion für Funkbetrieb veröffentlicht. Darüber hinaus ist die Fragendatenbank für Amateurfunkprüfungen eine der Ressourcen, die ich verwende. Ich empfehle Ihnen dringend, die von Bekir AYBAR (TA8LBA) vorbereitete Mobiltelefonanwendung ” Amateurfunkprüfung ” herunterzuladen, die eine sehr beschleunigte Anwendung in Frage- und Prüfungsstudien ist. Das vom Entwickler von BAYBAR geschriebene Programm wird kommen, das Sie als ” Amateur Radio Exam Android Application ” bei Google Play ansehen können. Das Programm bietet nicht nur die gesamte Fragendatenbank, sondern hilft Ihnen auch mit Musterprüfungen, Ihre Situation einzuschätzen. Sie können eine ähnliche webbasierte Ressource unter https://antrak.org.tr/online-sinav/ erreichen.

Amateurfunkprüfung

Ich werde mit Ihnen die Ressourcen teilen, die ich innerhalb der Studiensystematik und meiner eigenen Arbeiten erreichen kann. Im Folgenden werde ich meine eigene Arbeit zitieren, aber die Links zu anderen Quellen werde ich aus Respekt vor Arbeits- und Urheberrechten teilen, wenn ich sie namentlich nenne. Dies sind die Ressourcen, auf die ich Zugriff habe. Abgesehen davon, wenn unsere Freunde, die Vorschläge haben, auch ihre eigenen Vorschläge und Dokumente in den Kommentaren teilen, schaffen wir ein Archiv-Sharing, von dem viele Jahre profitieren werden. Ich habe ein Dokument verwendet, das von TRAC ESKISEHIR BRANCH (TA2KF) erstellt wurde, um die Themen zu studieren.
Wenn Sie in Google „ trac Prüfungsvorbereitung pdf “ eingeben, sehen Sie es im ersten Link.

Vorbereitung auf die Amateurfunkprüfung

Kommen wir nun zu meiner eigenen Arbeit.
Unten ist das alles. Die Amateurfunkprüfung besteht aus drei Teilen und diese Teile sind : 1- AMATEUR RADIO MANAGEMENT PRÜFUNG 2 – AMATEUR RADIO TECHNICAL EXAM 3 – AMATEUR RADIO NATIONALE UND INTERNATIONALE REGELN PRÜFUNG .
Für den 1. Teil, die AMATEUR RADIO MANAGEMENT PRÜFUNG, habe ich eine kurze Studie gemacht. Wenn Sie die Informationen in diesem sechsseitigen Dokument lernen, garantiere ich Ihnen, dass Sie alle Fragen des Business-Teils in der Amateurfunk-Prüfungsfragenbank beantworten . Ich habe nicht nur das phonotische Alphabet berührt. Ich empfehle Ihnen, es auswendig zu lernen.
Z.B;
Obwohl es Hunderte von Codes gibt , die sich auf internationale Rufnummern beziehen , gibt es nur 7 Fragen in der Fragendatenbank für die Amateurfunkprüfung .
Es gibt nur 8 Provinzen in der Fragendatenbank, welche Provinz in welcher Region liegt.
Es gibt eine eher reduzierte Zusammenfassung von Q-Codes und verschiedenen Abkürzungen.
Es ist möglich, alle Fragen mit 15 Informationszeilen zum Frequenzbandplan zu beantworten.
Sie können alle Fragen mit 10 Buchstaben lösen, die Sie im Morsecode auswendig lernen werden.
Leider ist diese Studie vorerst nur für den 1. Teil und teilweise für den 2. Teil verfügbar. Wenn meine Arbeit für den Rest des 2. Teils und des 3. Teils fortgesetzt wird, werde ich vor der Prüfung in den Dateibereich hochladen. Viel Glück allen, die sich vorbereiten. Ich empfehle unseren Freunden, die kein Dokument haben, sich in der folgenden Zeit ein Dokument zu besorgen.

Fragen zur Amateurfunk-Business-Prüfung Regionen:

Edirne -> 1Ankara -> 2Manisa -> 3Adana -> 5Yozgat -> 6Erzincan -> 7Malatya -> 8Şanlıurfa -> 8

Fragen zur Amateurfunk-Business-Prüfung Rufzeichen:

DL : Deutschland VK : Australien ON : Belgien PY : Brasilien LA : Norwegen EA : Spanien LZ : Bulgarien K-Suffix : Verband, Verein TA2KA

Fragen zur Amateurfunk-Business-PrüfungQ-Codes:

QTR : Wie spät ist es? haben die Frequenz geändert QST : Allgemeine Nachricht, Ankündigung, Newsletter QRL : Ich bin beschäftigt QRT : Soll ich aufhören zu senden QRZ : Können Sie sich vorstellen, Wer ruft mich an QSV : Soll ich eine Reihe von V-Briefen senden QRM : Zeigt an, dass Sie empfangen Interferenzen von anderen Stationen AR : Ende, Ende der Übertragung CQ : Generalruf CL : Schließt, Kommunikation Ich trenne komplett ab, ich schalte meine Station aus 73 : Begrüßung

Fragen zur Amateurfunk-Business-PrüfungDefinitionen und Abkürzungen:

WETTBEWERB : Wettbewerb, Ziel ist es, maximales QSO zu machen.

RST=5 : Ausgezeichnetes Lesen

R5 : Ein angenehmer und gut lesbarer Signalpegel, Ziemlich gutes Signal

SSB : Einseitiges Band

CW : Kontinuierliche Welle

Pie-up : Akkumulation (QSO Rain)

Relais : Bietet die Kommunikation von Stationen, die nicht direkt kommunizieren können

MAYDAY : Anruf bei Gefahr

UTC : Universal Time Coordinated, das Zeitsystem, das im internationalen Amateurfunkverkehr verwendet wird

MSA : Nationale Zeit Simplex : Es wird eine einzelne Frequenz verwendet, die Kommunikation ist unidirektional

Dummy Load : Künstliche Antenne wird verwendet, um unnötige Interferenzen in der Luft während der Senderausgangstests und -kontrollen zu vermeiden.

IARU ZONE 20 : Auf QSL-Karten geschriebene Regionalnummer der Türkei

Sendung : Einweg-Radiosendung

RTYY : Zu Funkfernschreiber

CQ DX CQ DX CQ DX de TA2KA TA2KA TA2KA : Ein allgemeiner Anruf an Fernsprechstellen

BCI : Rundfunkinterferenz

RUFZEICHEN : Rufzeichen

EU : Kontinent von Europa

CFM : In CW-Kommunikation bestätigen

TX : Bezieht sich auf „ Sender “ in Morsekommunikation

BK : Signal zum Unterbrechen einer laufenden Sendung

UR : dein

A1A : Telegrafenrundfunk mit Amplitudenmodulation, ohne Doppelkantenband-Modulationshilfsträger, arbeitet mit einem Einkanal-Ein-Aus-Schaltsystem, das digitale Informationen enthält

J3E : Amplitudenmoduliert, einzelnes Kantenband, trägerunterdrückt, analoge Informationen enthaltend, Einkanal-Telefonieübertragung

REPEATER : Ein Sender, der die von einer Sendestation empfangenen Signale automatisch an Empfänger auf einer anderen Frequenz sendet, um die Kommunikation zwischen Funkgeräten zu erleichtern.

PSK : Phasenverschiebungs-Keying

Crossband : Empfangen und senden auf separaten Bändern

ZF : interne Frequenz, Zwischenfrequenz

Uplink : Frequenz vom Boden zum Satellit (Ausgang)

Frequenzbandplan für Amateurfunk:

1810-1850 Khz : (1.810-1.850 Mhz) Wird für Klasse A Amateurfunkgeräte angegeben.

14-MHz-Band: Die Erlaubnis zur alleinigen Nutzung wird Inhabern von Amateurfunkzertifikaten der Klasse A erteilt.

1810-1840 Khz: (1.810-1.840 Mhz) Klasse B kann nicht verwendet werden

1810-1840 Khz : Senderausgangsleistung 9

W10100-10150 Khz: (10.100-10.150 Mhz) maximale Ausgangsleistung (PEP) beträgt 75 W.

14,075-14,100 Mhz : RTTY-Kommunikation im 20-m-Band

30-300 MHz: UKW

144.010 Mhz : Kein UKW-Sender

50.0-50.1 MHZ : Nur CW-Sendemodus ist erlaubt

144,0-144.1 MHZ : Nur CW-Sendemodus ist erlaubt

7000-7100 Khz : (7.000-7,100 Mhz) 40 mband

HF3,5 MHz : 80 mband

14.000-14.350 Mhz : 20 m Band

51,525 MHz: 6 m-Band

52,525 MHz: 6 m-Band

14250 Khz : (14.250 Mhz) SSB-Kommunikation ist möglich

Amateurfunk-Prüfungsfragen – Morsecode:

Alle Buchstaben, die in der Amateurfunkprüfung verwendet werden . Wenn nur die Dunklen bekannt sind, kann alles durch Schlussfolgerungen erfolgen. – : EIN– . . . : SEIN. . – . : F– – . : G. . . . :H. . : ich, ich. – – – : J– . – : K. – . . : L_ . : N – – – : O. – – . : P. – . :R. . . : NS. . – : NS. . . – : V– . – – : Y- – . . : Z

Über Amateurfunk

Im CW-Modus erfolgt die Übertragung gemäß den Fähigkeiten des anderen Bedieners. Der kritische Winkel, der bei der Ausbreitung von Funksignalen verwendet wird, ist der höchste Winkel, bei dem eine Funkwelle unter bestimmten Ionosphärenbedingungen zur Erde zurückkehrt. Bei der Amateurfunk-Telegrafenkommunikation ist die erste Maßnahme beim Öffnen der Station, kurz zuzuhören, um festzustellen, ob die Kommunikationsbedingungen geeignet sind und ob die Kommunikationsbedingungen geeignet sind. Es ist zu prüfen, ob auf dem Band Arbeitsstationen vorhanden sind. QSL-Karten , Ein Interview (QSO ) wird verwendet, um das Interview am Ende zu bestätigen. Es ist ein Dokument, das anzeigt, dass die Kommunikation zwischen Funkamateuren empfangen oder verstanden wurde und aneinander gesendet wird, um diese Situation zu bestätigen. Wird von Funkamateuren verwendet Telegrammcode , Internationaler Morsecode Eindrahtige Leitungen, zweiadrige Parallelleitungen, Koaxialleitungen stellen alle Arten von Übertragungsleitungen dar. Der auf dem S-Meter eines beliebigen Empfängers abgelesene Wert bestimmt den Signalpegel zur Empfangsantenne. Die Polarisation einer elektromagnetischen Welle hängt vom Winkel der Sendeantenne zum Boden ab . Ein Filter oder Dämpfungsglied sollte verwendet werden, um das Risiko unerwünschter Strahlung, die von einer abgestimmten Antenne ausgeht, zu minimieren. Wird eine Yagi-Antenne bei MHz auf die UHF-TV-Antenne gerichtet, wird die HF-Eingangsstufe übersteuert. Der HF-Betrieb kann einen TV-Tuner in der Nähe stören. Störende Signale erreichen den Fernseher über den Bildschirm und/oder die ZF-Stufe des TV-Antennenkabels Bei einem CQ-Call wird immer CW verwendet. Um das Risiko von Störungen zu reduzieren, sollte eine UHF-TV-Antenne so weit wie möglich von der Kurzwellen-Sendeantenne entfernt platziert werden . Wenn Sie einen Notruf hören, während Sie mit einer anderen Station sprechen, hören Sie sofort auf zu sprechen und reagieren Sie auf den Notfall. Bei der Kommunikation im VHF-Band erfolgt die Ausbreitung elektromagnetischer Wellen als direkte Wellen. Das Wort TEST sollte am Anfang und am Ende von Testnachrichten hinzugefügt werden . Befindet sich in einer Amateurfunkstation Es ist nicht erforderlich, den verwendeten Antennentyp im Meldungsprotokoll zu finden. Funkamateure können nicht verschlüsselt kommunizieren. Zum Meldungslog in einer Amateurfunkstation (Logbuch ) Wetter wird nicht aufgezeichnet. Beim Rufen einer Station und beim Verbindungsaufbau werden die Rufzeichen am Ende jeder Verbindung wiederholt, wird im Simplex-Kanal besprochen und soll längere Zeit besprochen werden, sollte ein leerer Simplex-Kanal sein Bei Amateurfunkgesprächen sollten die Sätze kurz, klar und verständlich sein . Der Zweck der Rauschsperre in einem Transceiver besteht darin, Rauschen zu unterdrücken, wenn kein Signal empfangen wird Die Amateurfunkstation, die Paketdaten sendet, verwendet kein Mikrofon. Zwei der fünf Ziele des Amateurfunkdienstes sind, die Zahl der ausgebildeten Funker und Elektronikfachleute zu erhöhen und die internationale Reputation zu stärken. Amateurfunk darf nicht zur Geschäftsabwicklung verwendet werden. nur kommandierende Flugzeuge Mit Zustimmung des Piloten und ohne Nutzung der Funkgeräte des Flugzeugs können Sie es im Flugzeug betreiben.Bei der Auswahl der zu übertragenden Frequenz wird abgehört, ob die Frequenz belegt ist. Irgendein um eine Station zu kontaktieren, während Sie einen Anruf von CQCQ entgegennehmen, indem Sie Ihrem Rufzeichen folgen , dem Anruf der anderen Station Sie müssen Ihr eigenes Rufzeichen nach dem Zeichen senden. Eine bequeme Möglichkeit, ein Gespräch zwischen zwei Stationen über die Frequenz zu unterbrechen, besteht darin, ihr Rufzeichen zwischen den Übertragungen zu sagen.

Amateurfunktechnik

Amateurfunkwellen : l (Wellenlänge) = V (Geschwindigkeit) / f (Frequenz)15 m = (300.000.000 m/s) /2.000.000 Hz Widerstände: Serie: R=R1 + R2 + R3Parallel: 1/R = 1/R1 + 1/R2+1/R3

Amateurfunkwiderstände : Serie: R=R1 + R2 + R3Parallel : 1/R = 1/R1 + 1/R2 + 1/R3

Amateurfunkkondensatoren : Serie: 1/C = 1/C1 + 1/C2 + 1/C3 Parallel: C=C1 + C2 + C3

Amateurfunkformeln : Ohmsches Gesetz: R (Ohm) = V (Volt) / I (Ampere) Leistung: W (Watt) = I ^2 * RSine Welle: Vrms = Vpeak / Ö2 Ö2~1.41

Notwendige Informationen über Funkantennen, Frequenzen und Funkgeräte

Das Stehwellenverhältnis ( SWR ) darf nicht 0 sein. In der Ausgangsstufe eines SSB -Senders wird ein Klasse-A-Verstärker verwendet. Der symmetrische Modulatorausgang eines SSB -Senders hat nur Doppelseitenbänder . Die Antenne mit dem höchsten Gewinn ist die YAGI- Antenne. Der Vorteil der Trap-Antenne ist ihr Multiband-Betrieb Die am besten geeignete Antenne für eine Relaisantenne, die im Stadtzentrum platziert wird, ist eine Viertelwellen-Vertikalantenne. Der Spannungsabfall zwischen den Anschlüssen einer leitenden Germaniumdiode beträgt etwa 0,3 V. Transformatoren arbeiten nach dem Prinzip, Wechselstrom durch Induktion von einem Stromkreis in einen anderen zu übertragen. Ändert sich der Laststrom im von einem Netzteil gespeisten Stromkreis in weiten Grenzen schnell, sollte am Ausgang dieses Netzteils ein Kondensatorfilter mit Eingangsdrossel verwendet werden. Die Ausgangsleistung eines Verstärkers wird in dBm angegeben. Der Referenzmultiplikatorwert, der bei der Berechnung des Wertes derselben Leistung in Watt verwendet wird, beträgt 1 Milliwatt. Der Hauptzweck der Verwendung der Zenerdiode besteht darin, eine konstante Spannung zu erhalten . Bodenwellen (Bodenwellen) werden in der Niederfrequenz-Fernkommunikation verwendet . Es ist bekannt, dass Sonnenflecken und damit verbundene Explosionen die Hochfrequenzkommunikation beeinträchtigen . Die Dauer dieses Effekts beträgt 11 Jahre, Kollektor- und Bürstenkontakt ist schwach, ein Elektromotor ist eine breitbandige und kontinuierliche Störquelle. Was ist Verblassen? Wenn mehrere Multi-Hop-Funkwellen den gleichen Punkt erreichen, heben und manchmal verstärken sie sich gegenseitig auf. es tritt ein verblassen auf . Am Ausgang eines Breitband-Leistungsverstärkers wird ein Tiefpassfilter verwendet. Ein UKW-Sender, der an seinem Ausgang mit einem Bandpassfilter ausgestattet ist, lässt nur die gewünschten Frequenzen verlustarm durch.Ein elektronisches Gerät, das mit HF-Strömen arbeitet, sollte möglichst gut abgeschirmt sein. Die Funktion der AGC-Stufe ist die automatische Verstärkungsregelung . (automatische Verstärkungsregelung) Die Übersteuerung einer Endstufe erzeugt Oberwellen mit hohem Pegel.

Süleyman AtılganKontakt: Facebook & Instagram

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.