Black Sea Offroad Cup in Mugrul gestartet

Das erste Rennen des Black Sea Offroad Cup 2021 wurde vom Murgul Offroad Club am Sonntag, 11. Juli, im Bezirk Murgul in der Provinz Artvin ausgetragen.

Bei dem Wettbewerb, an dem 26 Fahrzeuge und 52 Athleten teilnahmen, bescherten die schlammigen und adrenalingeladenen Momente dem Publikum genussvolle Momente. Teilnehmer und Zuschauer aus 11 Provinzen nahmen an dem Wettbewerb teil, dessen erster Start vom Bürgermeister von Murgul Hasan Sergeant gegeben wurde.

In dem Wettbewerb, in dem das Duo Mehmet Fatih Kaya-Murat Çakal in der Klasse 2, das Duo Tolga Şatır-Emrah Kavaz in der Klasse 3 und das Duo Mustafa Güner-Eyüp Sali in der Klasse 4 den ersten Platz belegten, gewann Mustafa Güner-Eyüp Sali die Gesamtwertung. und Mustafa Güner-Eyüp Sali wurde Zweiter in der Gesamtwertung, Mehmet Fatih Kaya-Murat Çakal und Halil İhtiyar-Orhan Samek wurden Dritte in der Gesamtwertung.

2. Platz beim Black Sea Offroad Cup, der größten Motorsportorganisation der Schwarzmeerregion. Die Etappe wird vom 14. bis 15. August im Bezirk Samsun Vezirköprü vom Vezirköprü Offroad Club ausgetragen.

admin@offroad.ist

Destek için iletişime geçebilirsiniz.

Bir cevap yazın